7
   
   

musik

„Musik drückt aus, was nicht gesagt werden
kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.“
(Victor Hugo)     
 
 
Global Oasis
Nr. PM 0944, EAN: 42 6018404 0568
Giora Feidman nahm die kreative Herausforderung an, elektronische Musik beseelt zu präsentieren: Klezmer meets Electronica, "kli zemer" harmoniert nicht nur mit synthetischen Klängen, es wird eine Einheit. Das Projekt ist das Ergebnis des Treffens mit dem einzigartigen russischen Elektronikmusiker Andrei Samsonov und dem unkonventionellen Komponisten und Cellisten Michael Degtyarev, die die Werke eigens für Giora Feidman geschrieben haben.(2019)
Klezmer for Peace
Nr. PM 0943, EAN: 42 6018404 0551
Die lebendige Musik, die er und seine Künstlerkollegen darbieten, ist wie das Leben selbst - fließend, mit wechselnden Stimmungen, von Freude zu Trauer, von Glückseligkeit zu Schmerz, stets inspiriert von Hoff- nung auf Frieden, als starker Gegenpol zu der Verwirrung und dem Chaos unserer heutigen Welt (2018)
Feidman plays Beatles
Nr. PM 0936, EAN: 42 6018404 0483
"...Die spröde und gleichzeitig anheimelnd klingenden Arrangements von oft gespielten Werken wie auch von den selten zu hörenden "Things We Said Today" werwandeln diese Beatels-Hits in Kammermusik-Kleinode" (Stereoplay 2017)
Dances of the Soul
Nr. PM 0933, EAN: 42 6018404 0452
Seit mehr als 40 Jahren besteht die eine tiefe künstlerische Freundschaft zwischen dem in Israel lebenden Komponisten Manny Katz und der Klezmer Legende Giora Feidman. Ein Prozess gegenseitiger Inspiration hat zu zahlreichen Kompositionen von Manny Katz geführt, die er speziell für Giora Feidman geschrieben hat (2016)
Klezmer Bridges
Nr. PM 0934, EAN: 42 6018404 0469
Klezmer Bridges - treffender kann man es kaum sagen. Denn bei aller stilistischen Offenheit ist der Klezmer für Giora Feidman stets die musikalische Mitte, von der aus er seine künstlerischen Brückenschläge vollzieht. Als kongeniale Partner steht ihm das Rastelli Quartett zur Seite (2015)
Back to the Roots
Nr. PM 0932, EAN: 42 6018404 0445
Giora Feidman kehrt zu seinen Wurzeln zurück, und zusammen mit der Gruppe Gitanes Blondes wird diesen Wurzelen reichlich frisches Wasser verabreicht.(2014)
Klezmer meets Jazz
Nr. PM 0930, EAN: 42 6018404 0421
"Caravan" von Duke Ellington, "Beautiful Love" von Victor Young, George Gerswhin's "Somebody Loves Me" oder "Crystal Silence" von Chick Corea. Dies alles ist durchsetzt von der trotz aller Melancholie Lebensfreude ausstrahlenden Musik der osteuropäischen Juden: Jazz neu aufgemischt. (2014)
Very Klezmer
Nr. PM 0925, EAN: 42 6018404 0353
Giora Feidman & Gitanes Blondes: "This is very Klezmer" sagt Giora Feidman über seine neuste Aufnahme und damit ist eigentlich schon alles gesagt. (2012)
Deep Notes 
Nr. PM 0921, EAN: 42 6018404 0315
12 Titel mit Bassklarinette, die in den letzten 30 Jahren auf verschiedenen CD's erscheinen sind, komponiert zu einem facettenreichen Spannungsbogen, der tief unter die Haut geht. (2011)
Klezmer & Strings
Nr. PM 0913, EAN: 42 6018404 0230
Giora Feidman & Gershwin Quartett: temperamentvoller südamerikanischer Tango, Melancholie und Lebensfreude der osteuropäischen Klezmer-Musik und vieles mehr, unterlegt mit Anleihen aus Klassik und Jazz (2009)
The Spirit of Klezmer
Nr. PM 0920, EAN: 42 6018404 0308
Eine CD, die gekonnt zwischen Lebensfreude und Melancholie oszilliert. Unterstützung holt sich Feidman von einer achtköpfigen Band, die das Album zu einem lebhaften musikalischen Dokument machen. (2008)
Live at St. Severin
Nr. PM 0923, EAN: 42 6018404 0339
Klarinettist Feidman und Organist Eisenberg: ein Künstlerpaar, das sich makellos ergänzt. Jüdische Klänge und christliche Kirchenkompositionen gehen Hand in Hand (Erstveröffentlichung 2005)
Love - Feidman plays Ora Bat Chaim
Nr. PM 0924, EAN: 42 6018404 0346
Mit der ECHO prämierten Aufnahme "Love" lässt Giora Feidman das Pendel in Richtung Klassik auschlagen, ohne seine Wurzeln dabei zu vergessen (Erstveröffentlichung 2003)
Feidman plays Piazzolla
Nr. PM 0914, EAN: 42 6018404 0247
Eine musikalische Weltreise, so virtuos arrangiert und umgesetzt, dass der große Bogen musikalischer Empfindungen nirgends Brüche zeigt. (Erstveröffentlichung 2002)
Klezmer Celebration
Nr. PM 0911 EAN: 42 6018404 0216
Das Feidman Trio mit einer Reihe von illustren Gästen und einem modernen Klezmer-Album der Sonderklasse. (Erstveröffentlichung 1997)
Klassik Klezmer
Nr. PM 0909, EAN: 42 6018404 0193 Stimmungsvoll – melancholische Klezmer Musik, von Giora Feidman gefühlvoll arrangiert und gemeinsam mit seinem Trio und Gästen eingespielt.
(Erstveröffentlichung 1993)
The Dance of Joy
Nr. PM 0908, EAN: 42 6018404 0186
Feidman, der Klezmer-Musik seufzt, jauchzt, lacht, weint, jubelt und jammert, jenseits jeglicher Konkurrenz. (Erstveröffentlichung 1992)
Gerswhin & the Klezmer
Nr. PM 0907, EAN: 42 6018404 0179 Mit Kompositionen von George Gershwin, Gustav Mahler, Miles David, Roberto Pansera und traditionellen Titeln. (Erstveröffentlichung 1991)
Clarinetango
Nr. PM 0906, EAN: 42 6018404 0162
Giora Feidmans Hommage an seine argentinische Heimat mit Titeln wie Adios Nonino, La Cumparsita oder Balada para un loco, featuring Roberto Pansera am Bandoneon. (Erstveröffentlichung 1990)
The Singing Clarinet
Nr. PM 0905, EAN: 42 6018404 0155
Traditionelles aus dem jiddischen Erbe steht neben Titeln aus dem Jazz (Bei mir Bistu Shein) oder dem „Maria“ von L. Bernstein, von Feidman mit glaubwürdiger Inbrunst interpretiert. (Erstveröffentlichung 1987)
Magic of the Klezmer
Nr. PM 0904, EAN: 42 6018404 0148
Eine traditionelle Klezmer Aufnahme mit Giora Feidman und seinem Ensemble in der Besetzung Gitarre, Kontrabass, Percussion und Darburka. (Erstveröffentlichung 1986)
Viva el Klezmer
Nr. PM 0903, EAN: 42 6018404 0131
Der ganze Reichtum der jiddischen Musiktradition von der Ausgelassenheit jüdischer Hochzeitsfeste bis zu klagenden Monologen. Erstveröffentlichung 1984)
The Incredible Clarinet
nur digital erhältlich, Nr. PM 0902, EAN: 42 6018404 0124 Aufgenommen 1981/82 in Tel Aviv. Digital remastered 1995.

© Pianissimo Musik GmbH 2010